• 6
  • Seite 11
  • Seite 5
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-01
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-02
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-03
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-04
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-10
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-11
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-12

Rock’n’ Roll Orchester gibt letztes Konzert

Magdeburger Weihnachtsmarkt schreibt in der vierten Woche Musikgeschichte

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt schreibt in dieser Woche Musikgeschichte. Denn eine der bekanntesten Bands Sachsen-Anhalts wird am Mittwoch, 20. Dezember 2017, ihr definitiv letztes Konzert geben. Das „Rock’n’ Roll Orchester“ nimmt nach 36 Jahren Abschied von der Bühne. Um 19 Uhr tritt die erfolgreichste deutschsprachige Rock’n’ Roll Band auf der Sparkassen-Bühne vor dem Rathaus zum letzten Mal live auf.

Weiterlesen: Rock’n’ Roll Orchester gibt letztes Konzert

Hedts Rundgrill ist Bratwurstkönig 2017

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt hat nicht nur einen Glühwein-, sondern seit Donnerstag auch einen Bratwurstkönig. Zum ersten Mal in der Geschichte des größten Magdeburger Adventsfestes hatten alle neun Bratwurstanbieter ihre Produkte zur Verkostung abgegeben. Am Ende gewann die einzig nicht vorgebrühte Wurst im Teilnehmerfeld – nämlich die „Thüringer“ von Hedts Rundgrill. Nur ganz knapp dahinter der „Lemsdorfer Lümmel“ nach einem Magdeburger Originalrezept von 1924. Christopher Hedt freute sich über den maximalen Erfolg seiner geadelten Grillware: „Wir verarbeiten ausschließlich Frischwurst. Das ist zwar auf dem Grill eine größere Herausforderung als bei einer vorgebrühten Wurst, aber den Unterschied schmeckt man.“

Weiterlesen: Hedts Rundgrill ist Bratwurstkönig 2017

Coca-Cola-Tour, die Eiskönigin und Anna und Olaf

Plakatmotiv zur Coca-Cola Weihnachtstour in MagdeburgMit „Flammenspiel und Feuerzauber“ in der Kaiser-Otto-Pfalz gibt es am Mittwoch (13.12.2017, 19 Uhr) das erste Wochen-Highlight auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt. Ab 19 Uhr heißt es „Die Pfalz in Flammen“. Auch das weitere Programm in der Woche ist durchaus feurig. So sind ebenfalls am Mittwoch ab 19 Uhr die „Singenden Nikoläuse“ in den Glühweinhütten des Marktes unterwegs.

Ein besonderer Höhepunkt wird die öffentliche Krönung des „Magdeburger Bratwurstkönigs“ am Donnerstag, 14.12.2017, 19 Uhr, auf der Bühne in der Kaiser-Otto-Pfalz. Ausgewiesene Wurstexperten bestimmen erstmals die leckerste Bratwurst des Weihnachtsmarktes. Zu den Juroren gehören SCM-Linksaußen Robert Weber, Nick Polzin (Grillmaster der Grill-Akademie Magdeburg), Dirk Cuno (Obermeister der Fleischerinnung), Thomas Mäuer („Hans Wurst“ im Bratwurst-Theater und stellv. Leiter des Bratwurstmuseums Thüringen), Olaf Bernhardt (Curry 54) und Gerhard I. (amt. Thüringer Bratwurstkönig). Es wird live vor der Bühne gegrillt und wie in der Vorwoche beim Glühweinkönig launig moderiert.

Weiterlesen: Coca-Cola-Tour, die Eiskönigin und Anna und Olaf

Glühwein-Pyramide ist Glühweinkönig 2017

Bei der 15. Wahl des Glühweinkönigs des Magdeburger Weihnachtsmarktes ist am Donnerstagabend die „Glühwein-Pyramide“ als Sieger hervorgegangen. Sie ist Nachfolgerin von Dagmar Fischer, die im Vorjahr mit dem „Lemsdorfer Glümmel“ gewonnen hatte. Sechs Feinschmecker hatten sich zuvor eine Stunde lang durch die 15 Standard-Glühweine aller Anbieter des Weihnachtsmarktes gekostet. Am Ende nahm Carolin Werner (Foto) stellvertretend für ihre Chefin Ulrike Kühne die Plakette in Empfang.

Weiterlesen: Glühwein-Pyramide ist Glühweinkönig 2017

Swing-Weihnacht, Königs-Kür und 1. Adventslauf

Alter Markt

Auch in der zweiten Woche bietet der Magdeburger Weihnachtsmarkt viel Programm

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt ist auch 2017 ein Besuchermagnet. Zehntausende Menschen zeigten sich in der ersten Woche begeistert über die Vielfalt und das Ambiente der Lichterstadt zu Füßen des „Goldenen Reiters“. Weihnachtsmarkt-Geschäftsführer Paul-Gerhard Stieger: „Wir haben einen großartigen Auftakt mit vielen Höhepunkten gehabt. Ich hoffe, dass wir auch weiterhin einen so friedvollen, fröhlichen Markt erleben.“

Weiterlesen: Swing-Weihnacht, Königs-Kür und 1. Adventslauf