• 6
  • Seite 11
  • Seite 5
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-01
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-02
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-03
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-04
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-10
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-11
  • weihnachtsmarkt-magdeburg-impressionen-12

Weihnachtsmann mit einer Glocke in der HandWeihnachten ist ein Gedicht ...

... und Sie können die Verse dazu schreiben. Gemeinsam mit der Magdeburger Volksstimme suchen wir die besten Dichter aus Stadt und Land. Belohnt werden unterhaltsam-witzige Verse, die ab nächster Woche in der Volksstimme veröffentlicht werden, mit einem Gutschein für ein Heißgetränk beim Budenzauber auf dem Alten Markt. Das Einzige, was Sie dafür tun müssen, sind Kreativität und Witz in einen Reim zu dichten und das Gedicht an die Volksstimme zu senden.

Gesucht werden vor allem Verse mit Bezug zur Stadt.
Was freut, was ärgert Sie in Magdeburg?
Was wünschen Sie sich für Ihre Heimatstadt?

Themen dafür gibt es viele, von Baustellen über Tunnel oder Niedrigwasser, Fußball, Handball, Innenstadtbelebung. Wir machen nur für den ersten Satz diese Vorgabe.

Lieber guter Weihnachstmann ...

So können Sie mitmachen: Der Vers sollte maximal vier Strophen lang sein. Eine Jury wird unter allen Versen die originellsten auswählen. Für die drei originellsten Verse spendiert der Weihnachtsmarkt 150, 100 und 50 Euro.
Außerdem: Jeder Einsender, dessen Vers in der Volksstimme veröffentlicht wird, erhält einen Gutschein für ein Heißgetränk auf dem Weihnachtsmarkt.

Adresse für die Verse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bitte Adresse mit angeben)

Hier die ersten Kostproben:

Lieber guter Weihnachtsmann ...
... ein aufregendes Jahr haben wir vollbracht,
an manchen Stellen hat es auch gekracht.
Viele Kitas und Schulen erstrahlen in neuem Glanz,
an anderen Stellen ist halt noch nicht alles ganz.
Auch das Dommuseum ist jetzt offen,
auf den Tunnel müssen wir noch hoffen.
Kulturhauptstadt wollen wir nun werden, so lasst uns die Stadt gemeinsam bewerben.
Gerade in der schönen Weihnachtszeit,
hoffen wir doch alle auf ein wenig Besinnlichkeit!

Oberbürgermeister Lutz Trümper

Lieber guter Weihnachtsmann ...
... schau doch diese Stadt mal an
Ohne Rast und ohne Ruh
schuften wir für die Kultur
dass wir werden Europas Hauptstadt bald im Nu
Und schick uns bitte eine Fee
für die Reinigung vom Barleber See
und bewahre vor den blauen Algen
dass wir uns damit nicht mehr müssen herumbalgen
Zum Schluss noch eine große Bitte
sonst stehen unsere Kinder auf der Kippe:
Mache uns den Weg frei geschwind
dass wir Schulen bauen können wie der Wind

Kulturbeigeordneter Matthias Puhle

Lieber guter Weihnachtsmann ...
Kommst du nach Magdeburg mit deinen Gaben
Musst du bei all' den Baustell'n dann
Dies Jahr wohl einen Rutenplaner haben.

Kabarettist Lars Johansen

Zurück zur Übersicht "Aktuelles"